8-Wochen Achtsamkeitstraing

Sie fühlen sich gestresst durch zu viele Aufgaben, rennen nur so durch Ihren Alltag und haben keine Freude mehr an dem, was Sie tun?

Sie agieren im Auto-Pilot und haben das Gefühl nicht mehr selbst steuern zu können?

Sie haben Ihre innere Gelassenheit verloren und sind unzufrieden mit Ihrer Situation?

Dann kommt hier die Einladung inne zu halten. Schenken Sie sich selbst Zeit für sich, um wieder zu Ihrer eigenen Stärke zurück zu finden. Finden Sie heraus, was Sie stresst und wir sie dem begegnen können. Finden Sie heraus, welche Gedanken Sie den ganzen Tag begleiten und welche Ihrer Gedanken Sie positiv unterstützen. Und wie sie mit den Gedanken, die nicht ganz so erwünscht sind umgehen.

Wenn Sie sich selbst über Ihre gegenwärtigen Empfindungen im Klaren sind, werden Sie ausgeglichener auf Herausforderungen reagieren können. Das wird eine tiefe innere Zufriedenheit auslösen. Geht es Ihnen gut, wird sich das auch auf Ihre Kollegen, Familie und Freunde ausstrahlen. Dabei wird Ihnen dieser 8-wöchige Achtsamkeitskurs helfen.

Was sind die Vorteile und positiven Effekte von Achtsamkeit?

Die regelmäßige Anwendung von Achtsamkeitsübungen kann physisch und psychisch dauerhaften Nutzen bringen, zum Beispiel:

  • Sie empfinden mehr Ruhe und Entspannung
  • Sie verfügen über mehr Energie und Lebensfreude
  • Sie haben ein höheres Maß an Selbstvertrauen und -akzeptanz
  • Sie sind weniger Anfällig gegenüber Stress, Depression und Angst
  • Sie stärken Ihr Immunsystem
  • Sie haben mehr Mitgefühl mit sich selbst und anderen Menschen

Welche Achtsamkeitsübungen werden geübt?

Achtsamkeitsübungen ermöglichen aus dem Karussell negativer Gedanken, Verhaltensmuster und Empfindungen auszusteigen. Sie lernen dabei Ihren Körper wahrzunehmen und auf seine Signale zu reagieren. Bei den Achtsamkeitsübungen konzentriert man sich beispielsweise ganz auf den Atem oder den Körper.

Achtsamkeitsübungen sind beispielsweise:

  • Achtsamkeitsmeditation
  • Wahrnehmungsübungen
  • Bewegungsübungen
  • Atemübungen
  • Bewertungsübungen
  • Sinnesübungen
  • Dankbarkeitsübungen

Wie läuft das 8-wöchige Achtsamkeitstraining ab?

Sie stärken und trainieren im wöchentlichen Online-Kurs Ihre Wahrnehmung und Achtsamkeit mit verschiedenen Übungen im Fühlen, Beobachten und Meditieren, mit dem Ziel im Job und im Alltag gelassen und zufrieden zu sein. Im Kurs erhalten Sie theoretischen Input zum Thema Achtsamkeit in all seinen Facetten. Zudem besteht der Kurs aus einem überwiegenden Teil aus praktischen Achtsamkeitsübungen.

Jede Woche gibt es eine zusätzliche Wochen-Übung, so dass Sie sich mit dem Wochen-Thema noch intensiver beschäftigen können. Denn die Stärke und Intensität wächst auch bei der Achtsamkeit durch permanentes Trainieren.

 

Achtsamkeitstraining Woche für Woche:

1. Woche: Im Hier und Jetzt – Schau Dich um

2. Woche: Erwecke Deine Neugier

3. Woche: Vom Tun ins Sein kommen

4. Woche: Dem Stress mit Achtsamkeit begegnen

5. Woche: Annehmen, was da ist

6. Woche: Achtsame Kommunikation

7. Woche: Gefühle willkommen heißen

8. Woche: All-tägliche Achtsamkeit

Alle Veranstaltungen finden Sie hier:

September 2021
Keine Veranstaltung gefunden!
„Achtsamkeit heißt, in unserem Leben ganz wach zu sein.
Jeden Moment in all seiner Lebendigkeit, seiner Wirklichkeit, seinen Freuden und Sorgen so zu erfahren, wie er ist.“
Jon Kabat-Zinn