Natürliche Atmung mit der Buteyko-Methode

Unser Leben startet mit dem ersten Atemzug und er endet mit dem Letzten. Wenngleich diese beiden Ereignisse in unserem Leben entscheidend sind, denken wir im Verlauf des Lebens recht wenig über den Atem nach. Da dieser jedoch fundamentalen Einfluss auf viele Bereiche in unserem Körper hat,  ist die Beschäftigung mit der Atmung ratsam.

Vielen Menschen wird die Atmung erst bewusst, wenn Probleme bei der Atmung entstehen. Häufig stressbedingt entsteht eine unnatürliche – dysfunktionale – Atmung. Der Weg zurück zur natürlichen Atmung, beeinflusst die Gesundheit und das Wohlbefinden positiv.   

Was sind die Folgen unnatürlicher Atmung?

Teilnehmer eines Atem-Coaching oder Atem-Trainings haben meist Probleme mit Ihrer Atmung. Ursachen dafür können sein:

  • Asthma, Kurzatmigkeit
  • Chronische Erschöpfung und Burn-Out
  • Konzentrationsschwierigkeiten und mentale Unruhe
  • Erkältungen, Allergien, Heuschnupfen
  • Schlafbezogene Probleme (Schnarchen, OSA, Einschlaf-/Durchschlaf-Probleme)
  • Panik-Attacken
  • Long-COVID
  • und vieles mehr

Die Buteyko-Methode

So wie wir als Baby mit einer natürlichen und gesunden Atmung auf die Welt kommen und uns dann eine unnatürliche Atmung angewöhnt haben, kann man das gesunde Atmen trainineren.

Buteyko meint mit der dysfunktionalen Atmung, dass Sie mehr atmen, als der Körper braucht bzw. verkraften kann. Er spricht hier von einer „Überatmung“ oder „Overbreathing“. Im Atem-Training wird durch die Überatmung ausgelöstes Mehr an Einatmung die CO2-Toleranz trainiert.

Das Atem-Coaching und Atem-Training

    Das Buteyko Atem-Coaching & Atem-Training wird individuell auf die Gruppe bzw auf Sie persönlich zugeschnitten. Ziel des Trainings ist es durch eine gesunde Atmung mehr Wohlbefinden, Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erlangen.

    Atem-Training vs Atem-Coaching:

    • Atem-Training in einer Kleingruppe bis max 6 Teilnehmer
    • Atem-Coaching wird Einzeln durchgeführt

    Leistungen in beiden Varianten:

    • 4 wöchentliche Termine zu 60 Minuten (Coaching) bzw. 90 Minuten (Training)
    • Sowohl online auf Zoom als auch persönlich in München
    • Einführung in die Buteyko-Methode und Anleitungen im Atem-Training
    • Skript mit Atemtagebuch
    • Persönlicher Kontakt zwischen den Terminen
    • Eine eigene Praxis von ca. 40 min. täglich innerhalb der 4 Wochen wird empfohlen, um den besten Effekt zu erzielen.
    Ihr Invest: Euro 390,-

      Denn Atem ist leben, und wenn Du gut atmest, wirst Du lange auf der Erde leben.  – Sprichwort aus Indien